Freerace in Grönwohld mit alter Gopro ;)

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Mal 'ne Frage, wie hast du das Geschwindigkeits-Overlay in das Video bekommen?

    Das geht mit dem Freeware Programm Dashware.

    Den GPS Track aus GPSResults auswerten, als Text abspeichern und in Dashware hochladen, dort zeitl. synchronisieren (am besten indem man schon beim Aufzeichnen GPS und Kamera gleichzeitig einschaltet und laufen lässt.

    Man kann so auch am besten die höchsten Alphaspeeds raussuchen, oder Topspeeds, und aus den langen gopro videos ausschneiden.

    Das Video mache ich dann in Windows Movie Maker.

  • Danke für die Info...


    Ich hatte mir mal VIRB-EDIT angeguckt, aber das Programm kam mit den konvertierten GPX-Dateien von meiner Locosys GW-60 nicht zurecht - vermutlich wegen des 5Hz Logging-Intervall.


    Wie sieht es da bei Dashware mit aus? Ich habe im Video gesehen das du auch die GW-60 benutzt, loggst du mit 1Hz oder 5Hz?

  • mit gpx dateien hatte ich auch keinen Erfolg.

    Daher als text abgespeichert, das kann Dashware lesen. Frequenz dürfte keinen Unterschied machen.


    Ich verwende dafür noch mein altes GT 31.

    Die Uhr läuft die ganze Zeit, das GT 31 nur wenn die Kamera läuft, (genau wenn die Kamera läuft) , um einfacher zu synchronisieren.