Chinook Carbon Gabelbäume

  • Hallo liebe Leute


    In den unzähligen Posts hier im Surfforum zu Carbon-Gabelbäumen taucht eine Name erstaunlich selten auf: Chinook.


    Ist das Zufall? Sind die so schlecht? Oder so teuer?


    Habe mal ein bisschen gegoogelt und bin bei dem hier hängengeblieben: https://chinooksailing.com/ind…arbon-boom-160-226cm.html


    Der bringt gemäss Website so ziemlich alles mit, was ich mir wünsche:


    Grosse Range (160 bis 226)

    Dünne Holme (28mm)

    Breites Endstück

    Grosse Innenbreite (46,5cm)

    Vertretbarer Preis: ca. 775€


    Sehe ich das falsch? Mache ich mir da irgendwelche Illusionen? Hat jemand Erfahrung mit dem Gabelbaum? Oder grundsätzlich mit Chinook?


    Besten Dank für alle Tipps


    Steffen

  • Frag mal Lurchi, ich habe ihm so einen Gabelbaum verkauft. Es ging ihm in erster Linie um den übermäßig großen Verstellbereich.

    Inwieweit er damit zufrieden ist, kann nur er sagen. Reklamiert hat er sie jedenfalls nie... :tongue:

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Frag mal Lurchi, ich habe ihm so einen Gabelbaum verkauft. Es ging ihm in erster Linie um den übermäßig großen Verstellbereich.

    Inwieweit er damit zufrieden ist, kann nur er sagen. Reklamiert hat er sie jedenfalls nie... :tongue:

    Ne, dazu war ja auch kein Anlass :). Ich finde die Gabel wirklich gut. Allerdings ist auch der Gabelbaum relativ schmal / klassisches Profil, verglichen mit den heutigen Gabeln. Der 2017 ist dem heutigen Standard angepasst und ist im Frontbereich deutlich breiter. Da hat sich schon einiges getan.


    Was Chinook außer der Outline, speziell im Materialbereich, noch verändert hat kann ich nicht sagen. Aber die Gabel ist jetzt schon etliche Jahre in Benutzung und der Belag ist noch top und die Kompatibilität mit SDM und RDM funktioniert.


    Viele Grüße,

    Michael

  • He he, kaum lobt man die Teile und schon geht was kaputt X/

    Mit sind bei einem clip (doppel pin) die pins gebrochen. Sind aus Kunststoff, Metall wäre wohl besser gewesen!

    Weiss jemand, wie die montiert sind? Wenn geklebt, kriegt man die bestimmt schlecht runter.

  • Habe meinen hier

    Boom für 9,5 S-Type

    beschriebenen Chinook 180-246 Carbon Boom immer noch, also seit etwa 3 Jahren. Bin bisher auch sehr zufrieden. Toll ist halt der grosse Verstellbereich. Ist mein einziger Gabelbaum und ich nutze ihn von 5,4 bis 9,5. Leicht es er auch noch, 2.5 kg. Einziges Manko: Der innere Holm hat aus meiner Sicht etwas viel Spiel, könnte also 'satter' im äusseren Holm sitzen. Im Vergleich finde ich z.b. auch eine North Platinum 190-250 etwas steifer.

  • Habe heute 150er der Chinook RDG Carbon (150-200cm) erhalten, ganz schön Slim... ;)


    Bilder anbei:

    Files

    • IMG_5676.JPG

      (3.21 MB, downloaded 56 times, last: )
    • IMG_5677.JPG

      (2.78 MB, downloaded 50 times, last: )
    • IMG_5679.JPG

      (2.7 MB, downloaded 54 times, last: )
    • IMG_5680.JPG

      (2.73 MB, downloaded 49 times, last: )

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Keine Ahnung, in meiner letztjährigen Preisliste gab es die noch nicht. :rolleyes:

    24,5mm inkl. Grip ist wirklich sehr dünn.

    Wenn ich mir den EK anschaue, tippe ich auf mindestens 849€.

    Bringe ich mal in Erfahrung...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • 789€!

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ja, die Löcher sind gebohrt. Aeron halt...

    Was meinst du mit Kunststoffpins? Das ist die Slim mit 24,5mm Grip-Aussendurchmesser.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Habe ich noch nie in Kunststoff gesehen, die sind immer in Metall. Auch bei Aeron.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.