Lüderitz Speed Challenge 2017

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Aber nicht im Durchschnitt auf 500m, wenn der Platz begrenzt ist. Irgendwo mal auf einem Priel oder sonstwo ist es immer noch anders, wenn man Platz hat.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Die Top 50 auf 500m Kiter und Windsurfer:

    Files

    • Top50_500m.jpg

      (98.54 kB, downloaded 121 times, last: )

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Leucate scheint auch schnell zu sein, wahrscheinlich üben die Franzosen da immer für den Kanal :D


    gibts Videos von den Kitern ? hab gehört wenn die im dem Kanal solche Zeiten fahren, gibts beim bremsen meistens nen BlackOut


    klingt daher eher wie:

    Kiter = Dragster,

    Windsurfer = Formel 1 :D

  • Ich finde die Interviews von Ben richtig gut. Das von Mr. O'Shea ist für mich extraklasse. Super wie der auf die Details eingeht chapeau! Gerade auch wie er aus erster Hand erklärt an welcher Stelle und warum viele der heftigen Crashs passieren. Top!

  • ja - die ganzen berichte von ihm sind super - sonst gibts ja fast nix aus lüderitz


    hab daher auch mal eine erste einzahlung bei sinem beer money vorgenommen

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Ich finde das Interview mit Farrel O´shea auch absolut super.


    Man kann in dem Video gleich zu Anfang bei 0:40 bis 0:50 sehr schön seinen Lauf von vorne oben sehen, das ist eine saubere Perspektive.

    Das Board läuft schnurgerade bis zu dem von Farrel erwähnten Punkt mit den starken Böen, dann geht das Board deutlich aus der Spur und erreicht recht große Schräglaufwinkel und läuft danach wieder schön geradeaus.


    Das kann man auch in dem Dunkerbeck-Video genau so sehen. In einem Punkt sieht es so aus, als würde er das Segel plötzlich ganz dicht nehmen und sogar über das Board überziehen.

    Da aber die Kamera am Mast befestigt ist sieht das nur so aus, als würde er das Segel überziehen. Wahrscheinlich hält er das Segel immer noch optimal - aber das Board geht ihm nach Lee weg und läuft in dieser Situation auch mit sehr großem Schräglaufwinkel bis es dann wieder sauber in der Spur läuft.


    Eigentlich dürfte die Finne bei so großen Schräglaufwinkeln gar nicht mehr funktionieren, tut sie aber wohl doch. Theorie und Praxis decken sich hier also nicht, dann ist entweder die Theorie nicht differenziert genug oder das Wasser hat eben gar keine Ahnung.


    in diesem Sinne einen schönen Abend noch wünscht

    Dr. Spin Out

  • Ich finde das Interview mit Farrel O´shea auch absolut super.


    Man kann in dem Video gleich zu Anfang bei 0:40 bis 0:50 sehr schön seinen Lauf von vorne oben sehen, das ist eine saubere Perspektive.

    Das Board läuft schnurgerade bis zu dem von Farrel erwähnten Punkt mit den starken Böen, dann geht das Board deutlich aus der Spur und erreicht recht große Schräglaufwinkel und läuft danach wieder schön geradeaus.(...)

    Ich kann das von der Entfernung und in dem Sandsturm nicht erkennen, hab mir das Video ein paarmal angeschaut,

    anbei mal ein Screenshot aus der Zeit von 0:45 ... man sieht das viel zu klein.Bildschirmfoto 2017-11-13 um 22.41.09.jpg