Feine Finnen

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Naja, ein paar Bildchen sind ja schon zu sehen und mit tabletop hier aus dem Forum hat man sogar schon einen Teamfahrer. Gut, der Sponsor hat zwar noch Probleme den Namen seines Teamfahrers richtig zu schreiben, aber dafür hat er es immerhin geschafft, das Profil aus gps-speedsurfing zu kopieren.

  • letzte Tage hatte ich mir einige der Finnen angesehen und in der Hand gehabt


    optisch machen die Finnen einen guten Eindruck

    die Verarbeitung war gut, das Sichtcarbon aussen ohne Fehler

    Die Finnen waren in sehr unterschiedlichen Härtegraden vorhanden, die Weichen waren schon SEHR weich, die Harten sehr hart ... beide Extreme sind für mich wahrscheinlich nicht passend, aber das kann bei der Bestellung individuell abgestimmt werden


    Ralf & Nils waren mit einem schmaleren & sehr schnelleren Falcon 56 auf tiefen Raumkursen recht schnell.

    Im Vergleich zu mir (ich bin nur Halbwindkurs mit einem 4 Jahre älterem Segel gefahren) ca. 3.5 Kn schneller, was für die unterschiedlichen Kurse & dem Segel, ganz iO ist ;)


    Vielleicht kann Ralf ja mal ein paar Testfinnen besorgen ;) :saint:

  • mittlerweile gibt es einige Test / Teamfahrer mehr und die Entwicklung geht weiter (fragt mich nicht, ICH bin da nicht involviert)


    leider habe ich noch immer keine Möglichkeit gehabt, mal selber eine zu fahren, schnell sind sie trotzdem, wie ich letztens noch "feststellen" musste

  • mittlerweile sind ja einige mit den Finnen unterwegs. Sogar Vincent scheint diese mittlerweile nicht nur zu fahren, sondern auch mitzuentwickeln


    gibt es irgendwelche Rückmeldungen (ausser von den Teamfahrern) ?


    ich habe eine 38er Bastard jetzt länger getestet und sehr positive Erfahrungen machen können