US Box auf Slotbox umbauen

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Moin moin,


    ein Freund von mir hat nen Starboard Flare mit Slotbox System.

    Er selber macht aber kein Freestyle und wollte daher eine größere Finne haben damit er weniger Probleme mit größeren Segeln hat.


    Slotbox Finnen scheint es aber nur in klein zu geben.

    Soweit ich aber weiß kann man doch US Box mit wenig Aufwand auf Slotbox umbauen.


    Kennt sich da jemand aus ? frage mich ob die Slotbox vielleicht den Druck einer etwas größeren Finne ca. 27cm vertragen würde ? muss ja einen Grund haben wieso es die nur in klein für Wave und Freestyle gibt. ?

  • Jo die Anleitung hatte ich auch schon gefunden, gab früher mal ein Video auf Windsport.com aber die Seite gibts leider nicht mehr.


    habe gerade erfahren das seine Freundin ja das Board fährt, die ist leichter, und fährt max das 6.7er Segel, das sollte eigentlich mit 25cm max 27 gut funktionieren, und da sie nur gemütlich freeriden geben sie eh nicht so viel Druck. bei kleineren Segeln können sie dann ja auch die kleinere Finne nehmen.

  • Habe einige US Wave Grasfinnen mit Überstand gebaut,in G10. Wichtig ist die Boxlänge. Die drehen besser 23cm und 25cm sind 32 und 35cm lang.

    Wolfgang

    Hallo Wolfgang, ich hatte ihm schon deine Finnen empfohlen, er war sich jetzt nur unsicher weil du ja keine Slotbox hast.

    wie lang darf die Box denn sein damit man deine US Finnen auf Slotbox umbauen kann ?

  • Hallo,

    ich hatte genau das gleiche Problem!

    Es gibt die Variante wie oben schon beschrieben und zwar in eigen Regie eine US Box Finne umzubauen, zum anderen habe ich damals mit Timm von MUF gesprochen, und er hatte mir angeboten mir eine US Finne in eine Slot Box umzubauen, es waren für mich auch keine Mehrkosten. Spreche Ihn doch einfach mal an, wenn dein Kollege sowieso eine neue Finne kaufen möchte.

    Ich hatte nur ein Problem mit der Finne und zwar ist der Steck von der Eingefreesten Stelle (dort wo die Schrauben die Slotbox halten) bei einem Sprung gebrochen und die Finne ist ausgerutscht. Es könnte daran gelegen gaben das die Vertiefung nicht tief genug war oder das der Druck auf die Finne einfach zu groß war???

    Ich habe mir danach da ich immer Probleme hatte mit diesen umgebauten Finnen ein anderes Board zugelegt. Ein Freestyler ist halt nicht ganz Ideal zum Freeriden. Das ist aber nur meine Meinung.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen;-)

    LG

  • Slotboxfinne Wave Weed in US Wolfgang

    Sie stehen schon mit dir in Kontakt, habe ihnen gesagt sie sollen ihre Box ausmessen und und wenn es passt dann genau diese Finne nehmen ;)

  • einerseits ist die Basis schon kurz

    aber irgendwas fehlt doch da in der Aufzählung

    meinst du unter Verwendung der Finnennasenreparaturbleche?

    wollte neulich über DD- genau so eine Finne billig kaufen, um das mal auszuprobieren, wenn sie nicht schon weggewesen wäre