Neuer Surf-Stuff in 2017?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Kids Isup mit windsurf-Option

    Kids-Segel in 1,8 und 2,4 qm

    ISup fürs meine Frau und mich


    ... Danke auch an Totti nochmal

  • Tabou 3s 86l Ltd aus 2016 in fast neu als Ersatz für den F2 Guerilla 76l aus 2007

    Warum? Habe die Boardgröße dem aktuellem Gewicht :cool: angepasst.

    Und mal was Neues nach 9 Jahren macht auch Spass.

    22 er MFC Finne als 2. Finne dazu.

    Beides bei DD gekauft.

    Und ein 2017er Gunsails Tranwave in 5,3

    als Ersatz für ein Transwave aus 2009.

    Sowohl der F2 als auch das alte Segel sind noch voll Einsetzbar.

    Jetzt nur noch Wind und Temperaturen über 10 Grad :)

  • Aloha...

    Also dieses Jahr gab es bisher:

    Für mich einen gebrauchten Manta64 und ein 7,0er 2016er GunSails Vector.

    Dazu kam aber am Ende von 2016 noch ein 2016er GSR 9,5 (geschenkt bekommen ;-))) ), ein 6,0er 2016er GunSails Vector nebst 430er Expert Mast (selbst gekauft) und eine Severne ALU Race Gabel (letztere wieder geschenkt bekommen).


    Für meine Frau gerade einen 2015 Starboard Atom IQ(Carbon) in 160l geshopped samt Boardbag.


    Auf der Einkaufsliste steht bei mir noch die GW-60 GPS TickTack und entweder ein 8,0er 2016 Vector oder ein 8,2er 2017er GSR....


    Ach ja, mein Eigenbau ist ja dieses Jahr auch noch neu...wenn er denn irgendwann mal fertig wird...


    Hab also ganz gut zugeschlagen ;-)))

  • freek 4,4 und 5,2, severne rdm 100, north paltinum aero kurz, flikka freestyle, xcel 5/4, MUF freestyle, prolimit mantel für meinen Burschi

    für mich Gun torro 6,9, auch einen Xcel in 6mm, sailloft traction 9,5 und eine AL 360 aus carbon (nochmals danke an Totti)

    wie immer viel zu viel ....

    und bezüglich eines flikkaboards in meiner komfortgröße, da ringe ich noch mit mir

  • bei mir gabs ein ga vapor 7,9 gebraucht und eine cFins 4.1 44er geplant!

  • Tachchen,

    du ohne dein Naish und womöglich ohne Wavescore?? - gibt es doch gar nicht;(

    Tschüss

    Ja, das kann ich mir auch noch gar nicht so richtig vorstellen. Das 5,0er wird jedoch langsam etwas bröselig und das an seltsamen Stellen, wo ich es nun gerade gar nicht erwartet hätte - nämlich im Unterliek, wo sehr dichtes Kevlar X-Ply verbaut ist. Das X-Ply hält zwar bombenfest, nur leider entwickelt sich das Unterliek langsam zum Sieb. Die Stelle mit dem dünneren Monofilm weiter oben, wo ich eigentlich zuerst einen Schaden erwartet hätte, hält seltsamerweise ganz gut. Den WaveScore werde ich nie verkaufen, da er einfach wesentlich besser läuft als die beiden Nachfolger - von der Qualität ganz zu schweigen. Allerdings muss ich ihn vielleicht "umstufen" - vom Mittelwind- zum Starkwindbrett:huh:.


    Wenn Gebrauchtkäufe hier mitzählen, habe ich aber auch noch etwas: Carbongabel North 189-230, einen "gewichtsoptimierten" großen Freerider

  • NCX 7.0 +8.0 jeweils gebraucht mit passendem Mast - passen besser zum ATOM IQ

    jetzt noch die mittlere Range auf Severne umstellen (mal schaun was es wird...)


    Meine 2005er Combats 4.2 + 4.7 + 5.3 sind einfach nicht kaputt zu kriegen...

  • IMG_0865.JPG

    Ich optimiere dieses Jahr das Equipment meiner Freundin. Heute ist der erste Teil erfolgt - ob meine Freundin erratet was im Paket drin ist (siehe Bild)?

    Neben dem leichten 5.3er-"Frauen-Rigg" soll es für sie dann noch einen Freemover geben, laufruhig, 105 bis 118L, 68 bis 70cm breit - mal schauen, was es wird.

    Ich hätte noch Lust auf ein 8.6 3-Cam-Freerace-Segel - aber das muss wohl bis nächstes Jahr warten.

    Gruss, Andy

  • Wirklich sehr schön verpackt!

    Wahrscheinlich hat das nicht dein Händler erledigt.

    Wahrscheinlich muss man das gar nicht abmachen vor der Erstbenutzung. Kann man erst mal im Blind-Test probieren.:)