Lorch doch nicht vom Markt?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Tachchen,

    habe ich so missverständlich ausgedrückt?

    Es geht mir nur darum, dass ich es erstaunlich finde, einen 69er statt 71er aufzulegen. Einfach weil der 71er eben auch gut ein 8,6er Segel verträgt.

    Tschüss

  • für diese klientel ist wohl eher der f-race da


    alle mit genügend Volumen


    was das alles mit lorch zu tun hat verstehe ich aber nicht mehr

  • ähem... und eigentlich hatte Rüdi mal moniert, dass die Futura, also Freerace, zwischenzeitlich zu breit fürs Volumen sind. Sprich der Normalsurfer wird an Spots die nicht konstant belüftet sind auf den breiten Schinken gezwungen weil er bei schmaler 72 schon absäuft. Hier wird leider am Nutzer vorbeientwickelt....


    Und genau da sind wir wieder am Anfang, dass er das falsche Board gewählt hat. Nämlich das zu breite Board! Das passiert, wenn man nur aufs Volumen achtet anstatt sich mit den Shapes auseinanderzusetzen.

    Sicherlich ist das technisch. Er hätte auch einen klassischen Freerider wählen können, er hat aber ein technisches Board gewählt. Dazu zähle ich klar auch die Freeracer, die sich nunmal ebenso über die Breite definieren. Es ist ja nun nicht so, dass man selbst im Hause Starboard keine Alternative finden könnte mit weniger Breite und mehr Volumen.

    Es macht aber keinen Sinn bei einem Board, was auf Leistung getrimmt ist.

    Hi Totti,

    ich habe genau das richtige Board für mich gewählt, einen 2016er Futura 134 !

    Ich hätte mir gerne als Ergänzung einen 117er Futura geholt der ist von der Breite aber zu dicht am 134er

    habe mir als Ergänzung jetzt einen neuen 114er Futura gekauft, und alles ist Wunderbar 😁


  • Anläßlich der beiden neuen Lorch SL Bretter war das wohl ein ziemlich weiter "Ausflug" vom Thema.


    Ich wiederhole aber gerne meine Lorch spezifische Frage, die in der Diskussion oben untergegangen ist:


    Gibt es für 2018 einen Lorch Offroad 85?


    Erwähnt wurde dies gelegentlich, auch vom Lorch Stuff.


    VG

    Gerhart

  • Das sind die Platinum Edititons, die Günter dort baut.

    Die Serienboards kommen von Cobra.


    Grüße

    Stephan