Freestyle Setup

  • Ja, ich habe die hintere Schlaufe sehr weit offen, damit das Gewicht zentraler ist und ich somit mehr Kontrolle über die Finnen habe. Allerdings bleibt der Fuss manchmal drin stecken. Die JP Freestyle Schlaufen sehen so aus, als wenn das nicht so passieren würde. Wohl aber immer ein Kompromiss aus fest am Fuss verbunden und gut wieder rauskommen.

  • also grundsätzlich zum freestylen folgendes beachten:
    - seitlich müssen die schlaufen richtig eng am fuss liegen
    - über dem rist muss mindestens ein finger (locker!) platz haben


    Grund dafür ist, dass der Halt von der Seite kommt und du im fall des falles beim reinfallen dir nicht die gelenke zersaust. ausserdem kann man den winkel des fusses viel besser ändern. beim normalen fahren sind die meisten freestyler mit dem hinteren fuss eh nie in der schlaufe (wegen der kleinen finne macht man so weniger spinouts). ich habe meistens nur der grosse zeh irgendwie so ein bisschen eingehängt. der vordere fuss ist beim fahren eher auf der kante (auch wieder wegen der kleinen finne fährt man mehr über die kante!).


    bei airjibe oder spock ist das noch nicht so ein problem, aber wenns richtung flaka oder powermoves geht wirst du dir die füsse beim crash ziemlich oft verdrehen. und da willst du nicht steckenbleiben, sonst sind deine bänder futsch... ich bin schon boards von pros gefahren, da hast du nicht mal den seitlichen halt. ist für mich dann aber auch zu extrem und ich falle dann ziemlich oft in der luft aus der schlaufe. das willst du dann auch nicht haben.


    ist aber - wie mit kleiner finne zu fahren - alles gewohnheitssache und kann gelernt werden. ich fahre sogar in der welle mit richtig lockeren schlaufen, damit ich den vorderen fuss beim abreiten mitdrehen kann. die sprungseite ist dann ein bisschen geschlossener, weil da willst du halt haben.

    "Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"