NP Armour Skin oder ION Nexkin

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hallo,


    Ich bin überlege mir zur Zeit, ob ich mir für den winter einen neuen Anzug zulegen soll.
    Bisher kam ich mit meinem Mystic Vulcano Drysuit sehr gut zurecht. Nur stört mich die Waaseraufnahme des kaschierten Neoprens (Gewicht und Trockenzeit). Daher interessiere ich mich für die "neuen" Technologie n von NP und Ion.


    Gibt es also Erfahrungswerte zu den NP Armor Skin oder Ion Nekin Anzügen?


    Freu mich schon auf euer Feedback.
    Viele Grüße,
    Ruben

  • Ich habe es gewagt und mir einen reduzieren NP Edge Wind mit Armour Skin zugelegt.
    Ist heute geliefert worden und sitzt ganz ordentlich. Bin 178cm mit aktuell 82kg und habe Größe L geordert.
    Der Anzug ist super verarbeitet und das Armour Skin macht einen soliden Eindruck. Sehr flexibel und robust aber glatt.
    Bin gespannt, wie sich der Anzug gegen meinen Mystik Vulcanic schlägt.


    Viele Grüße,
    Ruben

  • Moin,


    genau den Anzug habe ich mir auch ausgeguckt. Sind die Nähte innen zusätzlich abgedeckt? Sieht so locker vernäht aus.
    Habe den leider nicht live gesehen bisher.
    Was ich gesehen habe mit >300,-€ jetzt noch kein Schnäppchen...


    Grüße
    teenie

  • Ja. Ein Schnäppchen ist der Anzug nicht.
    Die Nähte sind innen nochmals geklebt und versiegelt.


    Viele Grüße,
    Ruben

  • Moin,


    ah ok, danke. Ist eigentlich nur der Brustbereich aus dem Armourskin oder auch die Schultern und Arme?


    Grüße
    teenie

  • So wie es sich anfühlt sind Brust, Schultern, Oberarm Außenseite, Rücken und Oberschenkel aus Armour Skin.


    Viele Grüße,
    Ruben

  • Bin auf die Wärmeleistung gespannt. Möchte damit evtl meinen Mystic Vulcanic ersetzen, der mir im Nasszustand relativ schwer vorkommt. Dafür ist er eben sau warm...


    Viele Grüße,
    Ruben

  • Gerade diese unversiegelten Außennähte sind es, die bei meinem ION Strike durch kontakt mit irgendwelchen Klettverschüssen sehr schnell kaputt gegangen sind.

  • Gerade diese unversiegelten Außennähte sind es, die bei meinem ION Strike durch kontakt mit irgendwelchen Klettverschüssen sehr schnell kaputt gegangen sind.


    Moin,


    das ist ein Problem, das stimmt. Habe auch eine Stelle bei meinem kaschierten Neo an dem immer der Klett reisst.
    Das ist eigentlich ein Hauptvorteil der Brustreissverschlüsse, kein Klett mehr ...


    Grüße
    teenie

  • Der Anzug hält bisher was er verspricht. Windchill lediglich an den Unterarmen. Sonst ist der Anzug schön warm und beweglich. Werde mir als Ergänzung noch eine Haube mit großem Kragen zulegen.
    Bisher war mir nur an den Händen und im Gesicht kalt.


    Viele Grüße,
    Ruben

  • Tachchen,
    ein Beanie + Helm (z.B. von Jobe) ist noch wärmer, bewegungsfreundlicher und bietet noch Schutz bei Stürzen:rolleyes:
    Tschüss


    Beanie hab ich schon. Mir geht es zusätzlich um Hals und Nacken.


    Viele Grüße,
    Ruben

  • für mich weder noch, mit NP bin ich schon länger durch. Auch mein 5 mm Anzug von NP hatte das Problem, dass er relativ schnell an den Nähten undicht war. Im letzten Frühjahr habe ich einen Ion strike select erworben. Aber auch der hat mich nur mäßig glücklich gemacht, da er zwar deutlich bessere Verarbeitungsqualität zeigt, aber für mich unmöglich geschnitten ist (Viel zu lang, dafür aber zu eng) und ich mich in dem Ding einfach nicht wohl fühle.
    Jetzt wurde mir soeben ein Xcel 6/4 infinity hooded geliefert. Gefällt mir sehr gut und passt deutlich besser als der Ion. für meinen Sohn habe ich auch gleich einen Kinderanzug von der selben Marke bekommen und auch der schaut super aus, was die Detaillösungen, die Verarbeitung und die Qualität des Meterials betrifft. Über Langzeitqualität im harten Einsatz kann ich natürlich noch nix sagen.
    Kompliment an dieser Stelle an den Hausherrn des Forums, Totti, Superservice, ich fürchte, wir werden in Zukunft noch mehr Geschäfte machen.

  • Der Anzug hält bisher was er verspricht. Windchill lediglich an den Unterarmen. Sonst ist der Anzug schön warm und beweglich. Werde mir als Ergänzung noch eine Haube mit großem Kragen zulegen.
    Bisher war mir nur an den Händen und im Gesicht kalt.


    Viele Grüße,
    Ruben


    Hey Ruben, was hast dir denn für ne Haube zugelegt und bist zufrieden damit? Bin Brillenträger, meinst das geht, oder doch zu eng?

  • Hab mir eine NP Haube mit großem Kragen zugelegt. Leider habe ich es seither noch nicht auf's Wasser geschafft.
    Werde aber berichten, sobald ich die Möglichkeit hatte.


    Viele Grüße,
    Ruben