Neue surf 03.2016

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Wie findet ihr die aktuelle Ausgabe, nach Schulnoten? Diese Umfrage ist anonym! 19

    1. 1, sehr gut (1) 5%
    2. 2, gut (5) 26%
    3. 3, befriedigend (7) 37%
    4. 4, ausreichend (4) 21%
    5. 5, mangelhaft (2) 11%
    6. 6, ungenügend (0) 0%

    Die neue surf ist im Kasten, wie sind die Meinungen?


    Freemoveboard Test, Wavesegel 4.5 usw.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Na endlich kommt die Umfrage ;-)
    Als erstes ist mir beim Blättern auf Seite 16 der Schreibfehler aufgefallen. Surfabendteuer :-) ...das kenn ich ;-)


    Dann hab ich gesehen, dass Lorch kein Board in den Test geschickt hat. Ist dies das prophezeite Ende der Marke? Und ich hoffe, dass der reguläre Wood Atom auch so schön leicht ist...
    Reisebericht Portugal fand ich toll. Dachte, da gäbe es nur Wellenspots, also noch ne Alternative zum Überwintern.
    Den Rest lese ich morgen.
    LG
    Peter

  • Auf die angekündigte neue Boardrange des großen Herstellers warte ich auch schon... :rolleyes:

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Die Ausgabe ist gut gelungen,die Plastikfolie ist wohl wegen der Werbung,wenn man die raus nimmt ist die Ausgabe recht dünn.
    Die Berichte gefallen mir,die Tests nur mal über flogen,der übliche Wavetest Segel 4 Latter und der Freemoveboardtest werden dann genauer gelesen.
    Aber am Superior Lake fährt ein Local im Winter nur im Lycra,ja nee ist klar.
    Aloha Gunnar

  • Moin,


    eingeschweisst nur wegen der Werbung... fährt eigentlich jemand mit diesen tollen Wal-Busch Hemden?
    Der Name ist ja schonmal toll...


    Die Tests finde ich sehr gut, der Portugeil Bericht erinnert mich daran, wo ich schon immer mal hin wollte, aber die groß angekündigte Bulli-Ausbau-Story
    mit nur einem vorgestellten Ausbau ist ärmlich, keine Ahnung ob dies nur der Selbstdarstellung diente.


    Zudem bin ich mir ziemlich sicher, das eine LKW Zulassung und Wohnmobilnutzung Steuerhinterziehung ist... hat schonmal nen Kumpel erwischt der nachzahlen durfte.
    Schade, stehe gerade vor der Planung eines Ausbaus, nunja verwertbare Infos waren für mich zumindest nicht drin. Schonmal jemand im Herbst ohne Fenster an der Nordsee gecampt? Und dann auch noch nur mit der 1h Begrenzung der Motor-Standheizung geheizt? Und dann noch das Gestinke vom Spiritus im Auto? Sorry... was für Mittelmeerfahrer ohne Regentage... die immer Essengehen oder grillen...


    Grüße
    teenie

  • Moin,


    war am FR im Kasten - schön in Folie.


    Ob man den aktuellen Inhalt so intensiv schützen muss?


    Der Segeltest 4.5 Wave ist zwar informativ, aber die Aussage, dass erst jetzt in der 3. Generation diese Segel wirklich nutzbar und ausgereift sind finde ich sehr problematisch, der SURF Hipe in 2014 und 2015 um diese Form der Segel bekommt dann etwas von "Verbrauchertäuschung". Hoffentlich ist das jetzt die "Wahrheit", oder wieder nur Verkaufsunterstützung der Werbekunden?


    Beim Board Test fehlen einige Marken, warum auch immer. Da Sailloft mit Patrik kooperiert, hätte ich erwartet, dass über diesen Weg neben den Sailloft Segeln auch mal ein Patrik Board getestet wird.


    Der Test vermittelt die üblichen Ergebisse, die bei der Auswahl der Boards zu erwarten sind. Nichts spannendes also.


    Ansonsten schöne Fotos und die üblichen Beiträge.


    Nur der Bulli Beitrag ist doch eher typisch für eine Sommer Ausgabe - gehen der SURF schon jetzt die Ideen aus?


    Wattenmeer Beitrag kommt spät und ist im Forum wohl aktueller.


    Also nur ne 3 - hätte für so eine Ausgabe mehr erwartet!


    VG
    Gerhart

  • Testmäßig eine wichtige Ausgabe. 4,5er Wavesegel und 115er Freemoveboards. Ich finde beide Tests gut beschrieben, wenn auch ohne großen Neugewinn an Informationen. Die Bulliausbau Serie gefällt mir auch gut. Zum Kiteverbot gibt es einen längeren Artikel. Windsurfer sind also Sportgeräte, mit Segelboote gleichgestellt, und Kiter Drachenflieger, was eh häufig schon verboten ist. Der
    Lissabon Spotguide ist ausführlich.
    Gibt es das Test Special 2015 auch als Printausgabe oder nur innerhalb der App?


  • ...Die Bulliausbau Serie gefällt mir auch gut....


    Äh, Serie? Habe ich was verpasst? Ich dachte man darf sich online irgendwo noch ein paar weitere Bilder von privaten Leutchens angucken und dann
    online abstimmen welches super ist? Man hätte soo viel draus machen können...


    Grüße
    teenie

  • Und für wie viele Leute ist so eine Serie relevant, als dass es dafür Platz benötigt in einem Windsurfmagazin, über mehrere Ausgaben?
    Da fände ich einen Gabelbaumtest spannender, oder Haltbarkeitstests oder oder oder...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Und für wie viele Leute ist so eine Serie relevant, als dass es dafür Platz benötigt in einem Windsurfmagazin, über mehrere Ausgaben?
    Da fände ich einen Gabelbaumtest spannender, oder Haltbarkeitstests oder oder oder...


    Ne Serie brauche ich auch nicht, aber einen Artikel mit mehr Inhalt als die Karre vom SURF Buddy vorzustellen schon. Ansonsten schenkt man sich das ganz.
    Ich denke schon, dass unter Windsurfern sehr viele einen mehr oder weniger ausgebauten Bulli haben oder haben wollen.


    Grüße
    teenie

  • Und für wie viele Leute ist so eine Serie relevant, als dass es dafür Platz benötigt in einem Windsurfmagazin, über mehrere Ausgaben?
    Da fände ich einen Gabelbaumtest spannender, oder Haltbarkeitstests oder oder oder...


    Ich finde die Serie nicht schlecht. Muss ja nicht statt den anderen Test kommen sondern geht ja auch zusätzlich. Der Aufwand dafür hält sich ja in Grenzen.
    Ich habe meinen Bus auch selber ausgebaut, aber wenn man andere Ausbauten sieht, kommt einem doch noch die ein oder andere Idee. Ich denke, es gibt sehr viele Leute, nicht im Hotel oder in einer Pension pennen und mal eine Nacht oder zwei autark stehen. Wenn man sich benimmt, ist das auch überhaupt kein Problem.
    Oder auch bei uns am See auf dem Womo-Stellplatz. Da stehen auch genügend Bullis am Wochenende rum. So gesehen finde ich´, dass es schon zum Surfen als Gesamtpaket dazugehört.


    Gruß

  • Und für wie viele Leute ist so eine Serie relevant, als dass es dafür Platz benötigt in einem Windsurfmagazin, über mehrere Ausgaben?
    Da fände ich einen Gabelbaumtest spannender, oder Haltbarkeitstests oder oder oder...


    Also wenn ich sehe wiewenige Leute ne Powerhalse können, dann glaube ich auch nicht, dass die Tests der kleinen Waveboards für so wahnsinnig viele Leute interessant sind.
    Wenn ich aber sehe wieviele Leute an meinem Revier mit nem mehr oder weniger ausgebauten Surfbus stehen, dann bin ich schon der Meinung, dass, zumindest ein Artikel, interessant ist.
    Ich habe nämlich auch keine Lust mehr nach dem Surfen nass und nackig im Wind zu stehen und werde mich deshalb auch nach einem Bus umsehen, den ich dann nach und nach ausbauen werde. Der Artikel hat mir also schon ein wenig geholfen.


    Ein Haltbarkeitstest von Gabeln würde mich aber auch mal interessieren.

  • Also wenn ich sehe wiewenige Leute ne Powerhalse können, dann glaube ich auch nicht, dass die Tests der kleinen Waveboards für so wahnsinnig viele Leute interessant sind.


    Frage mich eh immer ob der Notwendigkeit... :D
    Angeblich sollen ja die 85l Waveboards die meist verkauften sein, sagt(e) die surf. Ich vermag das nicht zu bestätigen...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Frage mich eh immer ob der Notwendigkeit... :D
    Angeblich sollen ja die 85l Waveboards die meist verkauften sein, sagt(e) die surf. Ich vermag das nicht zu bestätigen...


    Wer an Nord- und Ostsee unterwegs ist bei guten Bedingungen sieht unheimlich viele neuere Boards. Darunter sind dann schon die 85l Varianten die größeren. Gerade in DK auch bei schwierigen Bedingungen scheinen nur Kollegen um 90kg die 85l Teile zu fahren, es gibt auch anders als
    an Freeriderevieren sehr viele recht leichte Surfer, die mit den 75l Teilen gut klar kommen.


    Klar, am Ijsselmeer fährt kaum einer solche kleinen Boards, evtl. noch Jugendliche...


    Wer wovon wieviel verkauft scheint ja besser vor Wikileaks geschützt zu sein, als das oval office...:cool:


    Grüße
    teenie

  • Insgesamt gute Ausgabe


    Interview mit Morgan noireaux warum muss man so AllgemeinPlätze fragen? Interviews in der surf werden immer beliebiger


    Segeltest ok keine wirklichen Überraschungen


    Aber was sind den das für freemove boards? Ist eher ein test der 120l free-rider, wer will den mit 70-75cm breiten boards springen? Gehen tut alles!
    Freemove sind eigentlich nur der 3s und der hawk eventuell noch der rocket, der Rest hat doch nix mehr mit freemove zu tun


    Was schicken denn die Firmen da jetzt, ich hatte eher mit dem 105 fanatic Freeware oder dem jp allride etc gerechnet. Wahrscheinlich kommt bei den freeracer brettern jetzt nur noch Bretter der 80-85er Klasse