Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Oi Oi Bouke Bouke,...

    Also ein Flikke bauweise und slechter von was du alles so gesehen hat... Herlich!

    Tut zeimlich weh glaube ich , zu sehen dass soviel leute die von Witchcraft umziehen zu Flikka.. Wieso ist das denn moglich?. weil alles so viel slechter ist?

    Bei dir ist ja alles bestens. Sind is die shapes? Sind leute dein geschichten /gemecker einfach mude?.

    keine ahnung. Aber veilleicht doch..

    Ich habe/hatte witchcrafts und flikka boards. Freunde von mir auch.. boards sind nimmer das gesprach, die sind gut, (shape wise liegt flikka weit vorne, aber ok... reden wir hier nicht druber.) Aber wie du dich verhaltest.. das kostet dir wirklich jetzt kunden. Sei vernunftig..

    mochtet du dass?


    Gehe einfach von deine eigene kraft aus.

    Du bisst ja internet forumsurfer der extra klasse

    Start eine Theme uber deine witchtcraft boards.. uber deine construction, uber deine preise (beim custom.. boxen/finnen alles alles extra)- Shapes die besser sind usw. Shapes die du gerne fahrst ~die sind ja auch bestens.. Ach erklare dann auch gleich wieso 3 fin bestens sind. Al deine erfahrungen usw.


    Habe hier soviel geschichten und bilder von mislungene und kaputte boards von dir.. Von custom flextail boards von dir mit falsche rockerlines, angebrochen boards von deine 'superspringer' (ehh RC kamm viel hoher ;-) . total falsch produzierte/falsche materialen 'Witchcraft fabriks' boards von dir... usw usw


    Ich gehe nicht weiter, aber ich fange mich jetzt auch an zu argern an dich und deine art von communication

    Es gibt viel wichtigere sachen jetzt in die welt - Corono usw

    Da sind wir allen eine, und konnen wird zusammen das unterschied machen.

    Habe respect


    (soryy fur mein deutsch sprache, hatte es nie in die schule/studiert)

  • Ja, der eine mit Carbon-Dyneema Bauweise war wirklich sehr empfindlich und kaum zu reparieren, wie beschrieben. Aber die machen ja auch andere Bauweisen, sollte man die wählen. Das Problem das ich sehe ist das Leuten denken Dyneema ist Dyneema. Und das ist es im weiten nicht.


    Sonst ja Fehler passieren, es gab mal EIN Witchcraft Flextail mit zu viel Rocker, würde ausgetauscht, Der Kunde ist auch 120kg bei 2 Meter noch was und hatte ihn auch gesagt das ich mir nicht 100% sicher war wie hart der Flex sein musste. Am ende denn entschieden einen normalen Brett zu machen. Das Flex Brett fährt jetzt Jemand für den es sein Traumbrett ist aber konnte sich nur kein neues leisten. Welche angebrochene Boards von mein Superspringer? Bart de Vries mit 106-110kg? Fährt seine Bretter über 5 Jahre. Man kann ihn auf Facebook suchen wie hoch er springt. Und landet bestimmt nicht so gut als RC. Es gab sonst mal einer wobei ein neuer Mitarbeiter ein Fehler gemacht hatte was nicht gesehen würde. Brett wurde ausgetauscht. Von einen Brettreparateur aus Holland weiß ich auch einiges über Flikka wo kein Produktionsfehler sondern Konstruktionsschwachstellen drin waren. Wo Kräfte nicht optimal verteilt werden. Passiert nicht oft aber passiert schon hier und da und an die gleichen Stellen.


    Über den Shapes oder den Trifin mit pre twistet Seitenfinnen usw steht alles auf meiner Seite.


    Und klar verkauft Flikka mehr, die haben auch viel mehr Mitarbeiter und sind billiger und hauen Jeder Menge an Bretter für "Teamfahrer" heraus, man sieht die viel öfters mit neue Bretter. Wir haben dafür gewählt nicht zu sehr zu wachsen sondern haben es klein gehalten damit wir schuldenfrei sind. Sehr nützlich in Zeiten wie dieser. Wenn aber deren Bretter mehr Wert sein würden, würden die auch die Preise anheben. das würde jeder Unternehmer. Hatte auch schon Kunden die sagten: Bei Flikka bezahle ich 700€ weniger, mache da 350€ von, denn kaufe ich ein Witchcraft, Da gehe ich aber nicht mit. Nachher hat er gemeckert das es doch nicht so gleitet wie gehofft. Weil man muss die Rockerlinie selber wählen während man bei mir ich das mache und da Garantie drauf gebe. Wie die Engländer sagen: What you pay is what you get.


    Und klar gibt es welche die meine direkte Art nicht mögen, das kann passieren. Ich bin ja kein Marketingmanager sondern Brett und Segelkonstrukteur. Für mich zählen Fakten und Physik.....Ich fahre ja auch nicht auf dein Brett mit.

  • ich bin selber begeisterter Flikka Fahrer, finde aber nicht das Bouke versucht die Flikka schlecht zu reden.

    Er erklärt eher die Problematik von Boards wo Dyneema verarbeitet ist.

    Das er von seinen Boards überzeugt ist ist doch normal.

    Wenn dem nicht so wäre dann hätte er den Falschen Job für sich gewählt!

  • mons : Unterlass doch bitte das Ziehen auf eine persönliche Ebene, das ist nie zielführend. Auch nicht, wenn man es heraufbeschwört.

    Sachlichkeit wird gerne gesehen.

    Danke für den Respekt.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Warum im Internet immer irgendjemand sich angepisst fühlen muss. Ein Forum ist ein Meinungsaustausch, kein Emotionsaustausch. Aber diese feine Linie können viele nicht ziehen....

  • So, heute nun endlich angekommen. Ging diesmal ein wenig länger, haben anscheinen viel zu tun (wobei ich Luka auch gesagt habe, es ist nicht dringend).

    Neue Mastschiene ist schön lang - Foil hinten, Freestyle weiter vorne.

    Bin gespannt, auf die ersten Ausflüge, wobei dies ein wenig dauern könnte, da ich nicht an meine Segel komme :(.

    Tochter ist jedenfalls happy!

    Files

    • DSC_1831.JPG

      (385.61 kB, downloaded 110 times, last: )
    • DSC_1832.JPG

      (346.64 kB, downloaded 97 times, last: )

    Life beginns at 10kn - Foilstyle ist Spass, wenn andere noch auf Wind warten ...

  • Das Design stammt von der Tochter, ist auch meiner Meinung nach sehr gut gelungen.

    Das Board ist für meine Tochter, Gewicht ??? unter 60kg??

    Aber ich bin gespannt ob es auch mir passen wird (78 kg), insbesondere mit dem Foil bei Leichtwind


    Hier die definitiven Masse:

    Länge 200cm

    Breite 63.5cm

    LVolumen 90l

    Gewicht: 6.0 kg

    Bauweise Hardcore Carbon


    Für die extra starke Bauweise inkl. der extra verstärkten DT-Box ist das Gewicht sehr gut.


    Wen es intressiert: Die Mastbox ist ca. 24cm lang (anstelle der normalen von 16cm)