Finnenempfehlung für tabou Manta 85 gesucht

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hallo,


    Habe mir einen Tabou Manta 85 (135l) aus 2013 gekauft.
    Ich möchte das Board mit einem 9,4 und 7,8 er 3-Cam Segel fahren. Welche Finnen würdet Ihr mir empfehlen bei 95 kg Körpergewicht. Fahre am Neusiedlersee bzw. Gardasee.
    Vielleicht hat ja auch jemand Tipps hinsichtlich sonstigem Setup ( Mastfussposition, Fußschlaufenposition ...).


    Lg


    Alex

  • 45 bis 48er Finne, wenn sie etwas weicher ist (Winheller, Hurricane, C-Fins o.ä.) evtl geht auch noch 52 cm, da wirst du aber nur einen sehr kleinen Einsatzbereich haben.
    wenn die Finne härter ist, zB Select, dann ca 2-3 cm länger


    siehe auch den Testbericht der Surf, wo genau der 85er Manta getestet worden ist (benötigt keine riesig langen Finnen ...)

  • Hallo,


    von meinem Isonic 137 habe ich noch eine 51er und 47er select S1 Finne, die sollte dann gut passen.
    Kannst Du noch etwas dazu sagen, wo du den Mastfuss fährst, mittig, eher vorne oder hinten. Nur mal so als Referenzwert, muss man dann natürlich selbst entsprechend anpassen.


    Lg


    cad184

  • ich fahre den 85er zwar nicht selber, sondern den 79er, aber Mitte ist gut
    bei 9.6 würde ich ca 1-1,5cm weiter nach vorne den Mastfuß fahren
    bei 7.8 dann mittig


    ist aber auch immer von der Finne, Gabelbaumhöhe; Segeltrimm & Segel abhängig, da können 5 mm weiter vorne oder weiter nach hinten genau DEN Unterschied machen, warum das Brett nicht richtig frei fährt oder eben auch fast unbeherrschbar, weil es zu wenig Druck auf dem Mastfuß hat => testen mit einem Kollegen, der ähnlich gut surft und dann Vergleichsfahrten machen


    wenn möglich, dann probiere auf jeden Fall mal eine der o.g. oder ähnliche Finnen, du wirst es nicht bereuen ;) (nur dein Geldbeutel :D )

  • Hallo,

    ich habe auch mal noch eine Frage zu diesem Thema: Ich habe den Manta FR85 aus 2011. Fahre z.Z. eine Z in 44. Serienfinne war 52cm. Ich selbst wiege 79kg und bin 173 groß. Fahre ein Race Segel in 8,7 und nur auf einem See mit eher weniger Wind. Was würdet ihr denn an Finnengröße vorschlagen (C Finne zum Beispiel)

    Torti

  • Ich bin den MAnta (mittlerweile verkauft) mit 9,4 er Segel am liebsten mit einer 46 er Finne gefahren bei 94 kg Körpergewicht. Bei Deinem Gewicht müsste die 44er perfekt passen, an der untersten Gleitgrneze vielleicht auch größer.


    Lg


    Alex

  • Ich bin den MAnta (mittlerweile verkauft) mit 9,4 er Segel am liebsten mit einer 46 er Finne gefahren bei 94 kg Körpergewicht. Bei Deinem Gewicht müsste die 44er perfekt passen, an der untersten Gleitgrneze vielleicht auch größer.


    Lg


    Alex

    Dann liege ich ja nicht so schlecht. Habe halt immer Bedenken, wegen der 52er Serienfinne. Das sind dann 8cm Unterschied...

  • die Serienfinne hat wahrscheinlich aber auch nicht sooo viel Lift, deshalb ist sie länger


    ich fahre auf meinem 2015ner 85er max 48cm, SR7 oder SS2, die Finnen von Richard wirst du wahrscheinlich 2 cm kürzer fahren können, abzüglich deines "Mindergewichts von 25 Kg mir gegenüber" ;-) wird auch da 44 perfekt sein


    wo bist du surfen ?

    evtl kann dir ja mal jemand eine andere Finne testweise ausleihen, bevor du eine Investition tätigst

  • Moin,

    ich habe mal die Breite vor der Box am Heck gemessen: 57cm. Ist das bei deinem auch so?

    Torsten

  • kann ich dir erst am Donnerstag schreiben, ggfls mir eine PN schicken, das ich dran denke


    Mastfußposition mittig bis 1 cm nach vorne


    wenn der Manta vorne etwas "leicht" wird, dann eher den GB 0,5 bis 1 cm heruntermachen, zum angleiten 1cm nach oben

    Hi, danke dir. Ich überlege auch noch ein 9.6er Segel zu kaufen. Da brauche ich auch noch ne neue Finne. Mein North platinum Baum kommt leider immer von alleine runter....... ☹️

  • Breite vor dem Finnenkasten ist 55 cm, ABER da sind auch schon reichlich cut outs, also keine glatte Fläche mehr

    Hi,

    Bei mir ist da kein Cut out mehr. Alles glatt.