Neue Duo Grasfinnen in G10 mit Überstand nach vorne.

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Größen sind : 24cm 28cm 32cm 36cm 40cm in Powerbox und Tuttlebox. Sind in etwa 2cm breiter als die normalen Duos. Wolfgang


    Hi Wolfgang, wo kann man die bestellen und was kosten die. Die 34 er Unifiber mit Überstand läuft trotz schärfer machen nicht so toll mit Futura 131 und 8,6 er Segel. Wäre die 36 er Duo (mit Überstand) besser ? Spinoutfreier.


    Gruß Dieter

  • Habe im Moment selbst noch Probleme Wegen der Größen. Er fuhr erst die 36er mit 9,5². Wollte dann aber die 32er fahren. war wohl schneller,
    aber 36er glitt früher los. Er will auch noch die 36er dazu kaufen. Ich sollte jetzt mal jede Finne ausrechnen was die cm² angeht. Auf jeden Fall
    reichte statt der 32er die 28er. Morgens Ron Koldeweid den Speedsurfer getroffen er bekam Speedfinnen von mir,dann kam etappenweise Wind der ausreichte um Aussagen machen zu können. Wolfgang

  • Aloha.


    Hat schonmal wer die "normale" duo gegen die "neue" duo getestet? Wie sind die Unterschiede bzgl. Boardtrimm (v.a. Mastfußposition) zwischen den beiden?


    LGs
    Paul

  • Boardtrimm wie bei geraden Finnen. Dreht wendiger,da weiter vorne. Siekonnten durchwegs kleiner fahren. Überstand nach hinten kaum bzw. geringer.Ich will aber Aussagen betreffs kleiner verwenden zu können,abwarten.Selbst ist wegen meiner Hüfte kaum möglich. Wolfgang

  • Boardtrimm wie bei geraden Finnen. Dreht wendiger,da weiter vorne. Siekonnten durchwegs kleiner fahren. Überstand nach hinten kaum bzw. geringer.Ich will aber Aussagen betreffs kleiner verwenden zu können,abwarten.Selbst ist wegen meiner Hüfte kaum möglich. Wolfgang


    Na das hört sich doch vielversprechend an ;-))


    LGs
    Paul

  • man müßte mal sowas erfinden, wo die Finne besser im Kasten sitzt als in der US-Box, aber trotzdem wenigstens in Stufen verschiebbar ist
    wäre nicht nur bei Grasfinnen interessant
    man könnte das ja z.B. Trimbox nennen ;-)

  • das war Ironie
    ich habe nur Powerboxen, insofern....
    da du die Boxen in den Boards und deren Schraubenabstand zum Rand nicht beeinflussen kannst, sehe ich grad bei Tuttle nur sehr begrenzten Verschiebespielraum

  • Ich habe heute eine 36-er vom Wolfgang gekauft. Persönlich von Oberhausen nach Gladbeck gebracht worden. :thumbs:


    Großes Danke nochmal, Wolfgang! Hoffe, ich kann sie am kommenden langen Wochenende in Hoophuizen ausprobieren.


    LG Dirk

  • Ich habe heute eine 36-er vom Wolfgang gekauft. Persönlich von Oberhausen nach Gladbeck gebracht worden. :thumbs:


    Großes Danke nochmal, Wolfgang! Hoffe, ich kann sie am kommenden langen Wochenende in Hoophuizen ausprobieren.


    LG Dirk


    Hi Dirk, berichte dann mal wie die fährt, ich hatte noch keine Zeit sie zu fahren, habe die gleiche :-)


    Gruß Dieter

  • Bin heute die 32er mit Rocket 125 und Cosmic 7.0 und Phantom 8.5 gefahren. Funktioniert wunderbar. Bilde mir ein, dass das Brett bei gleicher Mastfußposition etwas freier läuft und die Finne mehr Druck verträgt als meine Duo Weed 32 von Tekknosport. Habe die alte aber nicht zum Vergleich eingeschraubt. An eine halbwegs gerade Finne kommt sie nicht ran, aber ich bin sehr zufrieden.