Neue Patrik Range!

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hallo

    Ich habe einen Schaden am deck eines Patrik Slalom 135 III. Weiss jemand den farbcode der silbernen streifen im Design? Totti? Danke!

    Hi,


    das Problem ist, dass das Pantone Farben sind und keine Ral. Ich kann mal schauen ob ich dazu noch Infos habe, aber da wirst du wenn eine größere Menge anmischen lassen müssen.

    Geheimtipp ist einfaches Felgensilber aus dem Baumarkt. Wenn das etwas übergenebelt wird, sollte das passen.


    Grüße


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Meine zwei neuen Boards sind auch angekommen! Freue mich schon auf das erste Mal einwassern :-)


    Vielen Dank Totti für die wie gewohnt reibungslose Abwicklung und die hohe Reaktionsfreudigkeit.

    Dateien

    • IMG_5228.JPG

      (2,3 MB, 5 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_5228.JPG

      (300,04 kB, 95 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    "Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"

  • Ich wiege 75kg, der qt ist fast ein bisschen zu gross, aber manchmal brauchts ja auch noch etwas "Überschuss"-Volumen :-)


    Den qt werde ich auch als Föhnboard einsetzen (bis 50kn) und verschieden Setups testen (quad, twin, evtl. sogar single fin/Thruster) und danach einen kurzen Bericht schreiben. Ich habs noch nicht gewogen, in der Hand habe ich ihn aber etwa gleich schwer wie der Campello Wave eingeschätzt. Weitere Angaben kann ich nächste Woche nachreichen.

    "Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"

  • Hallo, habe heute mein neues Schätzchen das erste mal ausgeführt. Patrik 120 mit 38 er C-Ffin 4.4 und Gun Vector 7,8.

    Mastfuss genau mittig, alle Schlaufen außen. 2. Loch von hinten. Ging ganz gut, hatte aber zu viel Druck am hinteren Fuß. Mit der Gabel,etwas tiefer ging es besser, aber noch nicht perfekt. Hab 54 km/h geschafft bei Kabbel am Neusiedlersee, passt erst mal.

    Sonst läßt sich das Brett sehr gut fahren, einfacher wie der Vorgänger Futura 111, läuft irgenwie weicher, und läuft besser Höhe. Zum Halsen war ich heute nicht in Form, zu böig, mal zu viel dann zu wenig Wind, fühlt sich aber grundsätzlich gut an.

    Werde den Mastfuss etwas weiter vorne testen und vielleicht die hintere Schlaufe noch zurück setzen. Morgen hat es wieder Wind, mal sehen...

    Lg

    Alex

  • Schaut nach ein bisschen wenig loose leach aus, auf dem Foto, kann täuschen. Das würde evtl. Auch noch helfen. Könnte bisher erst zwei mal mit dem f-Race 120'mit 8,1 und 42er Lessacher Slalom Rake 17 fahren und hatte selten auf Anhieb so eine gute druckverteilung. 193 93 kg trocken, bei 16 - 19 kn . Anfangs war weniger, sonst hätte ich die 39er c fin 4.1 probiert.

  • So, heute noch mal bei etwas mehr Wind getestet. Am oberen Ende für 7,8.

    Mastfuß 1 cm vor, hintere Schlaufe ganz zurück, vordere Schlaufe ein Loch nach vor, etwas mehr Vorliek und dann hat es perfekt gepasst. Max Speed war 56,9 kmh, aber was krass war war der Beste kilometer mit 50,7 Durchschnitts kmh. Ich würde sagen der F-Race lässt sich gut schnell machen||

    Lg

    Cad 184

  • Neusiedlersee bei warmen Wetter und Föhnsturm. Halsen hab ich die meisten verkckt, war aber auch zu angepowert. Am Nachmittag mit 5,7 er Segel und tabou 3s ging das Halsen deutlich besser.

    LgCad184

  • Hallo, habe heute mein neues Schätzchen das erste mal ausgeführt. Patrik 120 mit 38 er C-Ffin 4.4 und Gun Vector 7,8.

    [...] bei Kabbel am Neusiedlersee, passt erst mal.


    Na da waren wir gestern ja fast mit dem gleichen Setup unterwegs. Du aber (lt. Bild) wohl vom Campingplatz aus, ich vom Nordstrand. f-race 120 und Vector 8.0 war gestern eine gute Kombi. Am Strand haben alle geschimpft, dass es zuwenig Wind habe und er zu böig sei, und ich wusste nicht, wovon die Kollegen reden ;)

  • Hi, habe das gerade gelesen mit demDruck auf dem vorderen Fuss.

    Fahre den Patrik als Slalom. Habe öfters das Problem, das mir der Druck am vorden Fuss fehlt.

    Muss ich dann die Schlaufen versetzten oder den Mastfuss.

    Habe jetzt mittele Mastfussposition, weil der 128er mir sonst zu sehr Höhe knallt...