Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums

  • from GPS-speedsurfing.com

  • Leider auch nur IP67, ansonsten sehr interessantes Gerät! Gibts es schon irgendwo Infos, was das Teil mal kosten soll? ich würde so spontan mal auf nicht unter 500€ tippen...

  • Die Kickstarter Preise waren zwischen 149 Dollar ("Super Early Bird") und 299 Dollar ("Preorder Price"). Danach scheint ein Preis von über 300 € wahrscheinlicher. Über dritte wie GPS-Speedsurfing.com und mit Steuern wird der Preis wohl eher noch höher sein.


    Auf Seabreeze hat Sailquik geschrieben dass Manfred Fuchs eine Android App entwickelt hat die das GPS in Handy benutzt, und dank Doppler scheinbar recht genau ist (aber nicht für Rekorde). Android Handys gibt es hier in den USA schon für $50. Das wäre interessant.

  • Ich habe das ThingSee ausgiebig getestet. Fazit: allein von der Hardware her ist es für uns absolut ungeeignet. Ständige Restarts, ein anfälliger Taster, eine Steckerverbindung mit Wackelkontakt, nicht wasserdicht (wurde ja schon geschrieben) und viel zu groß.
    Ob es jemals eine laufende Software für Surfer geben wird, steht auch in den Sternen.
    Schade um die damit verbrachte Zeit.
    Grüße,
    Stephan