Mast für point 7 segel

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Moin zusammen,


    Hat jemand Erfahrungen mit älteren Point 7 Segeln in Kombination mit North Masten?


    im konkreten Fall geht es um ein Point 7 AC 1 von 2008 in Kombination mit einem North Sails Viper 100% oder einen Gold von 2011


    Freue mich über jede Einschätzung.


    Grüße
    Steppler

  • Super, klingt gut und ist das was ich hören wollte ;-)


    Grüße
    Steppler


    Bin diese Kombi (ungeplant) im obersten Grenzbereich gefahren und ich war wirklich beeindruckt, wie gut das ging. Da limitierten nur das Board und mein Fahrkönnen, nicht das Rigg. Ich weiß es nicht, vermute aber, dass ein tophärterer Mast im unteren Bereich mehr Profil entwickeln würde und eventuell das Angleiten verbessern würde. Da finde ich mein Segel etwas schwach. Aber das spielt ja für ein AC1 nicht die große Rolle.

  • Tophärter bedeutet weniger Bauch unten bei gleichem ll. Du must das Segel mehr durch trimmen.


    Das kann sein. Ich müsste beide Varianten gegeneinander fahren, um zu sehen, wo ich einen Unterschied im Fahrverhalten fühle.

  • Die Xenon gibts doch gar nicht als 100er gibt nur IQ75 und IQ90
    Über diesen Hersteller gibt es sehr kontroverse Aussagen, der Brüller scheinen die Masten nicht zu sein.


    Such mal in dem anderen Forum nach dem Stichwort "Xenon"


    du musst es ja wissen, komisch das bei mir im keller 3 100er liegen.... vielleicht schaust du nach oder rufst mal an bevor du dinge behauptest die du nicht weisst. und ehrlich gesagt erst selbst testen bevor du auf andere meinungen hörst... ich hätte nicht gekauft wenn ich nicht zwei 7.2 gefahren hätte und mich wohler mit dem xenon als dem vergleichsmast gefühlt hätte... soviel dazu, das gleiche mit den anderen 4 größen...

  • Ist ja richtig, auf der Seite "Madmax Freerace" wird ein CK 100 angeboten, der wegen der Schlagfestigkeit auch noch einen Kevlar-Anteil hat. Die Bezeichnung läßt darauf schließen, daß der Anteil von Carbon + Kevlar zusammen 100% ist!?!


    Also: IQ 100 kann ich nicht finden, CK 100 ist als Freerace in der Liste.

  • Ist ja richtig, auf der Seite "Madmax Freerace" wird ein CK 100 angeboten, der wegen der Schlagfestigkeit auch noch einen Kevlar-Anteil hat. Die Bezeichnung läßt darauf schließen, daß der Anteil von Carbon + Kevlar zusammen 100% ist!?!


    Also: IQ 100 kann ich nicht finden, CK 100 ist als Freerace in der Liste.



    Ich habe meine neuen auf Nachfrage erhalten. Auf der Interboot konnte man IQ 100 als SDM und RDM kaufen, vielleicht sind sie einfach noch nicht auf der Seite.


    Wichtig doch nur das man sie wenn man denn will bekommt, das sie halten und funktionieren.


    Es gibt bestimmt auch noch andere Masten die auf den Segeln funktionieren.