Erfahrungen mit Contact Boom in Ergal ?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • glaube die myto ist die gable die direkt vor der contact released wurde , design war jedenfalls fast gleich, funktion natürlich nicht


    ich wollte nur sagen egal ist auch nur alu und meine erste ergal-gabel hat nur 10h durchgehalten, dann hatte ich 2 hälften und nen langen fussmarsch, die getauschte hält bereits einge stunden länger ;-))


    garantieabwicklung war jedenfalls top, fussmarsch leider nicht

  • moin, habe die contact für 3 stunden getestet. ich konnte keine großen unterschiede "herausfahren" wenn man mal mit augen zu an der gabel hängt. der blick nach vorne ist ziemlich ungewöhlich. die begeisterungsstürme der verkäufer kann ich nicht ganz nach vollziehen. ich würde lieber auf eine bewehrte gabel mit duchgehendem holm zurückgreifen. favorit ist für mich die aeron mct 26. allerdings nur auf flachwasser, weil ich der bei größerem fahrergewicht dann nicht mehr ganz traue wegen dem dünnen holm.
    die contact booms sind so hochpreisig, dass ich lieber nach einer gebrauchten carbon, z.B. tecno limits schauen würde

  • Moin herry,


    hast du überhaupt schon Erfahrungen mit einem contact, egal ob carbon oder Alu, gemacht?
    Was wären denn die spezifischen Vorteile des booms?


    Grüße
    teenie