Wer war schon mal auf Boracay am Bulabog Beach?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hallo zusammen,


    Ich überlege derzeit, über Weihnachten und Neujahr nach Boracay zum Bulabog Beach zu reisen. Scheinbar ist das der einzige windsichere Spot in ganz Asien....! War jemand von euch schon mal da und hat einen kleinen Erfahrungsbericht für mich? Wichtig ist auch, ob man dort gutes Material leihen kann. Da die Anreise ohnehin schon sehr beschwerlich ist, möchte ich kein eigenes Material mitnehmen....


    Lieben Dank und Grüße
    Mendo

  • Hallo zusammen,


    Ich überlege derzeit, über Weihnachten und Neujahr nach Boracay zum Bulabog Beach zu reisen. Scheinbar ist das der einzige windsichere Spot in ganz Asien....! War jemand von euch schon mal da und hat einen kleinen Erfahrungsbericht für mich? Wichtig ist auch, ob man dort gutes Material leihen kann. Da die Anreise ohnehin schon sehr beschwerlich ist, möchte ich kein eigenes Material mitnehmen....


    Lieben Dank und Grüße
    Mendo


    War mal den Januar ueber dort.
    Surfen war soweit in Ordnung. Konnte meistens so um die 6,5 qm surfen.
    Der Rest der Insel ist Geschmachssache. Echt ueberlaufen, Natur weitestgehend zerstoert. z.B laeuft ein golfplatz einmal quer ueber die Insel und ganze Kuestenabschnitte gehoeren irgendwelchen Investoren, die Einwohner koennen teilweise nur noch um irgendwelche Zaeune herum zum naechsten Ort kommen. Die Insel hat Ihre beste Zeit leider leider hinter sich. Auch auffaellig, man sieht ueberhaupt keine freilebenden Tiere, nicht mal Voegel. Nur so eine Beobachtung.
    Der Partyanteil war allerdings nicht von schlechten Eltern (...)