Entlüftungsschraube überdreht was machen?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hey
    Ich habe mt meinem einen board zur zeit nen kleines Problem. Nen kollegen von mir hatte ich mein Board geliehen und er hat leider die entlüftungsschraube zu stark angezogen so das sie überdreht ist und wahrscheinlich die Gewindeaufnahme vom Board schrott ist. Hat er zum glück vorm aufs Wasser gehen gemerkt also kein Wasser drinnen. Aber wie bekomme ich nun mein Board wieder flott?
    MFG

  • Puuuh...


    Etwas Trennwachs o.ä. auf die Schraube und mit Epoxid eindrehen und trocknen lassen...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Moin,


    Metalleinsatz im Board oder Kunststoff. Metalleinsatz ist problematisch. Kunststoffeinsatz mit Henkell Stabilit express komplett voll machen, dann Loch bohren und in das ausgehärtete Stabilit ein neues Gewinde reinschneiden...


    Gruss
    HArro

  • Kunststoff aber habe leider kein gewindeschneider und epoxy da :/ nur dr ding aber da wirds nicht besser da es an der schraube haftet.
    Meint ihr wenn ich nciht vor habe zu fliegen kann ich es erstmal in die sonne legen dann zuspachteln und so fahren?
    MFG