Ostseebad Boltenhagen- SUP Elite trifft auf nationale Top-Windsurfer 15.06.- 17.06.

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Pressemitteilung:


    Ostseebad Boltenhagen - Stand Up Paddle Elite trifft auf nationale Top-Windsurfer


    Vom 15. bis 17. Juni 2012 steht das Ostseebad Boltenhagen ganz im Zeichen des Sports – Windsurfen meets Stand Up Paddling ist das Motto! Ab dem 15. Juni 2012 startet der Tourstopp des Windsurf Cups (DWC), wobei die deutschen Top Windsurfer wichtige Punkte auf dem Weg zum deutschen Meister sammeln. Ab Samstag, den 16. Juni starten dann die Stand Up Paddler der German SUP Challenge durch. Der Tourstopp der German SUP Challenge ist die zweite Etappe der aktuellen 2012er SUP Race Serie. Standort des sportlichen Wochenendes ist die Seebrücke in Boltenhagen. Dies bietet nicht nur ausgezeichnete Wettkampfbedingungen für die Regattateilnehmer, sondern auch perfekte Sicht für die Zuschauer, welche die spannenden Kämpfe an der Spitze hautnah miterleben können.


    Als Favoriten der SUP-Szene kündigen sich Andreas Wolter (Fanatic), André Zeglin (Naish), Christian Hahn (Naish) und Supersoul Sis Corinna Hahn (Fanatic) für diesen Tourstopp an. In Boltenhagen wird sich zeigen was die Newcomer der Saison gegenüber den Stand Up Paddle Profis zu bieten haben. Bereits auf Sylt machten DWC-Rider wie Kai Nicolas Steimer und Jan Moritz Bochnia den altehrwürdigen Paddlern das Siegen zur Herausforderung. Spannung ist garantiert wenn SUP Pioniere wie Vorjahressieger Olaf Schwarz sowie die Dänen Casper Steinfath und Adam Malling das Teilnehmerfeld aufmischen. Auch bei den Damen ist ein starkes Feld zu erwarten. Es wird spannend, ob sich die Siegerin des Summer Opening auf Sylt, Corinna Hahn auch im Flachwasser Boltenhagens behaupten kann.


    Neben der SUP Wettkampfaction auf dem Wasser können die Besucher und Zuschauer der German SUP Challenge in Boltenhagen sich jederzeit einmal selbst im Stand Up Paddling versuchen. Während des Eventzeitraums vom 15. bis zum 17. Juni stehen hierzu die neuesten SUP Boards der Marken Naish, Starboard, BIC ,C4 , Fanatic und Mistral bereit. Zum Ausklingen des Abends bieten die Cocktailbar und die Weinlounge direkt am Eventgeschehen die ideale Gelegenheit.


    Anmeldungen zum German SUP Challenge Tourstopp in Boltenhagen werden über die Website der German SUP Challenge angenommen. Eine Nachmeldung vor Ort ist ebenfalls möglich. Gestartet wird in der Fitness Class auf Allroundboards und in der Race Class auf 12.6 und 14.0 Race SUPs. Wettkampfmaterial wird bei Bedarf durch den Veranstalter gestellt.


    Zeitplan
    15. Juni und 17. Juni 2012


    10.00 Uhr- 18:00 Uhr: Stand Up Paddeln (SUP) für Jedermann
    11:30 Uhr: SUP Basic Schulung und Materialkunde
    14:30 Uhr: SUP Basic Schulung und Materialkunde


    16. Juni 2012


    10:00 Uhr: Anmeldung und Vergabe der Startnummern
    
12.00 Uhr: Skippersmeeting

    12.30 Uhr: Start SUP Race
    16.30 Uhr: Start SUP Race Finals
    18.00 Uhr: Siegerehrung


    +++

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.